Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

Am Sonntag, 12.7. findet um 10.00 Uhr das Hochamt in Pfeddersheim statt.

Die Teilnehmerzahl ist nach wie vor begrenzt, bitte melden Sie sich möglichst im Pfarrbüro zu den gewohnten Bürozeiten telefonisch an

bis spätestens Donnerstag, 18.30 Uhr  unter Tel. 06247 244

 

Weitere Gottesdienste jeweils um 10.00 Uhr sind geplant am

 

 

Sonntag, 19.7.

Sonntag, 26.7.

Sonntag, 2.8.

 

Für einen kontrollierten Einlass ist die Kirche jeweils ab einer halben Stunde vor Beginn geöffnet

 

 

 

 

Grundregeln für den Gottesdienstbesuch:

1. Sie sind frei von Krankheits– und Erkältungssymptomen!

2. Sie haben sich telefonisch bis donnerstags 18.30 Uhr im Pfarrbüro zum Gottesdienst angemeldet (nur wer registriert ist und sich angemeldet hat, kann teilnehmen! Das gilt für alle Hl. Messen und Andachten!) Die Daten müssen registriert werden (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) und werden für 21 Tage aufbewahrt, um im Fall einer bekannt gewordenen Infektion die möglichen Kontakte zu recherchieren.

3. Betreten und Verlassen der Kirche nur mit Mund-Nasen-Maske („Mundschutz“)

4.Vor dem Betreten ist die Händedesinfektion erforderlich

5.Halten Sie immer Abstand (1,5 Meter Minimum) - und nur die ausgewiesenen Plätze besetzen.

6. Beachten Sie bitte die Anweisungen des Ordnungsdienstes.

 

 

 

 

 
Das Bistum hat nach wie vor auf seiner Internetseite unter diesem Link eine Übersicht der Gottesdienste, die man online oder über das Fernsehen mitfeiern kann.